Wir suchen  fortlaufend kompetente zuverlässige Pflegestellen oder Pflegestellen mit Bleibeoption, im Raum Niederrhein . Bitte melden über freietierhilfe@aol.de 02821 40826 oder 0173 2542958

Vlad

geb. Mai 2019

aktuell 42 cm (Nov. 19)

Vlad wurde mit seinen 4 Geschwistern in einem Karton im Raum Bukarest, Rumänien ausgesetzt. 2 wurden überfahren und 1 starb an Parvo. Sie konnten bei in einem Tierasyl unterkommen. (Carmen Dodi)  Er und seine Schwester Malina hatten das Glück ein Ticket nach DE für Ende November zu bekommen. Leider wurde beiden abgesagt. Malina hat einen anderen Platz gefunden, Vlad noch nicht, aber wir geben die Hoffnung nicht auf, dass Vlad wie geplant mit seiner Schwester ausreisen kann.

Dringend suchen wir eine PS im Raum KLE, gerne mit Bleibeoption so dass Vlad vor dem strengen Winter in Rumänien gemeinsam mit seiner Schwester ausreisen könnte.

Kontakt 0173 2542958 oder 02821 40826

Hunde suchen ein Zuhause

Malina (kommt Ende November)

geb. Mai 2019

aktuell (Nov.19) 40 cm

Malina wurde im Bukarester Raum bei Carmen Dodi in ihrem Tierasyl aufgenommen. Sie hatte ihr Ticket für DE schon in der Tasche, als ihr 14 Tage vor der Ausreise abgesagt wurde. Eine unserer PS hat sich spontan angeboten zu helfen und das nette Welpenmädel aufzunehmen. So kann die fröhliche Kleine Ende November wie geplant ausreisen, wenn auch etwas anders...

Wer verliebt sich in die aktuell 40 cm hohe 6monatige fröhliche, welpentypisch verspielte Kleine und bringt ihr das Hundeeinmaleins näher?

Kontakt 0173 2542958 oder 02821 40826

Rumba (kommt Anfang Dezember)

weibl.

geb. Aug.2019

wird ca. 25-30kg

Rumba ist eine von 4 Welpen die unerwünscht in Cantabrien auf die Welt kamen. Voraussichtlich anfang Januar kann das Schäfimixmädchen am Niederrhein in ihrer PS besucht werden

Kontakt 0173 2542958 oder 02821 40826

Lluvita/Spanien

geb. 2006

weibl. kastriert

Lluvita lebte mit ihrer Schwester lange Jahre bei einem Herrn in Santander/Spanien. Dort mussten die beiden viele Welpen bekommen. Als der Herr starb wollte niemand die beiden lieben Hunde haben und so kamen sie zum Tierschutz.
Ihre Schwester hat einen Platz in De gefunden, leider ist sie einem Krebsleiden erlegen.
Lluvita war vor einigen Monaten zu schwach, um reisen zu können, doch jetzt könnte sie nach DE kommen, wenn sich denn ein Platz findet.
EIn Platz in dem ihr gezeigt wird, dass sie geliebt wird. Das sie wichtig ist und alles nachholen darf, was sie ihr bisheriges Leben entbehren musste.
Llavita ist Leishmaniose positiv getestet aber gut mit Allopurinol eingestellt.
Lluvita könnte mit uns Ende September nach DE reisen. Anfragen bitte aus NRW bevorzugt Raum KLE/K/GM

Luis /Spanien

geb. 2017

kastriert, ca. 40 cm

Der kleine, ca. 40 cm große Luis lebt aktuell in Spanien in einer Pflegestelle.
Er ist ein liebenswerter kleiner Hund, der mit nichts und niemanden Probleme hat. so wurde er uns beschrieben. Anfang Oktober könnte senor Luis mit uns nach DE reisen.
PS Angebote bitte Raum KLE

Dies ist ein Mustertext. Füge hier deinen eigenen Text ein.
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit, sed diam nonummy nibh euismod tincidunt ut laoreet dolore magna aliquam erat volutpat. Ut wisi enim ad minim veniam, quis nostrud exerci tation ullamcorper suscipit lobortis nisl ut aliquip ex ea commodo consequat. Duis autem vel eum iriure dolor in hendrerit in vulputate velit esse molestie consequat, vel illum dolore eu feugiat nulla facilisis at vero et accumsan et iusto odio dignissim qui blandit praesent luptatum zzril delenit augue duis dolore te feugait nulla facilisi.

Dora/Rumänien

Deutsche Schäferhündin

geb. 14.03.2009

29kg ca. , nicht kastriert!

Dora wurde wie so viele ausgesetzt und mit einer schweren Bronchitis im Winter aufgenommen. Sie hat sich inzwischen gut erholt und zeigt sich als Traumhund. Dora ist menschenbezogen, liebt alle Menschen große und kleine, hat keine Probleme mit Artgenossen (nur kleine Hunde findet sie doof), geht prima an der Leine, ist aufmerksam und einfach nur großartig.

Tierarztbesuche sind kein Problem für die liebe Hündin. Wir suchen für Dora einen Einzelplatz bei Schäferhundfreunden, damit sie alle Aufmerksamkeit für sich hat. Wir finden, das hat sie verdient.

Katzen hat Dora zum fressen gern!

 

Ava/Rumänien

geb. 15.07.17

weibl.

kastriert

 

Ava wurde mit ca. 6 Wochen alleine in Sibiu aufgefunden. Sie hatte das Glück in einer Pflegestelle unter zu kommen. Als Ava älter wurde, kam sie in ein Gehege, da sie für die PS zu groß wurde.

Nun wartet die schöne Hündin darauf entdeckt zu werden...

 

Ava ist sehr menschenbezogen, aber etwas ruppig beim Spiel mit anderen Hunden. Nicht alle Hunde kommen mit ihrer groben Art zu spielen klar. Mit Menschen ist Ava toll, allerdings bekommt sie wirklich Panik, wenn sie in eine Box gesetzt wird. Sie zerlegt diese dann. Sie hatte eine Anfrage und sollte mit einer befreundeten Organisation nach DE reisen. 3 Boxen hat sie zerlegt und musste letztendlich in Rumänien bleiben.

An neue Dinge muss Ava behutsam herangeführt werden, lässt sich aber von ihrem Menschen gerne führen.

 

Ria

geb. 18.03.2018

weibl. groß

Ria wurde mit ihren Geschwistern ausgesetzt, wie so viele andere auch. Sie wurden von unserer Partnerorganisation aufgenommen und warten seit dem...

Ihre Welpenzeit/Jugend verbrachten sie in einem Gehege, ohne Spaziergänge oder viel menschliche Ansprache...

Wer möchte der netten, noch jungen Schnöseline ein Zuhause bieten?

Pam, Pensionspaten gesucht (40 Euro)

Danke an Nicole H. für 15 Euro Patenschaft monatlich

Hundeflüsterer gesucht

geb. 09/2016, kastriert

ca. 60 cm

Pam entdeckten wir mit ihrem Bruder Leo in der Tötung in Sibiu. Die  jungen Hunden haben wir spontan mitgenommen und in einer Pension in der Nähe von Sibiu/Rumänien untergebracht.

Pam zeigt sich als schüchterne Hündin, die aber mit etwas Einfühlungsvermögen schnell lernen wird, dass das Leben schön sein kann.

 

Leider hat sie in ihrem jungen Leben, dies noch nicht erfahren dürfen.

Pam und Leo haben wir im September in dern Pension besucht. Sie sind beid zu wunderschönen großen Hunden herangewachsen. Leo wurde in Rumänien vermittelt.

Wer kann ihr helfen, ihren Platz auf der Sonnenseite des Lebens zu finden.

Kontakt 02821 40826 oder 0173 2542958

Paten für die Pension gesucht.


 

Bun männlich Pensionspaten gesucht (40 Euro)

geb. ca 2014, kastriert

60-65 cm

Danke an Verena K.  für 20 Euro Pensionspatenschaft

Als wir im April in Sibiu bei unserer Partnerorganisation Animallife waren, begleiteten wir Adina einen Tag bei ihrer täglichen Arbeit. Unter anderem kam ein Hilferuf für einen kranken Hund, der am Freilichtmuseum herum lief. Wir fuhren dort hin und entdeckten Bun. Völlig abgemagert und kahl, bis auf ein paar Stellen auf dem Kopf und hinten an der Kruppe wo noch ein paar Häärchen standen. Wir lockten ihn mit etwas Futter in einen Käfig und fuhrem mit ihm zum Tierarzt. Dieser diagnostizierte eine schwere Demodex und es gab Medikamente und Shampoo für die Behandlung. Adina nahm dem armen Kerl mit zu sich nach Hause und kümmerte sich liebevoll um ihn.

Kaum zu glauben, dass es sich um den selben Hund handelt.

Bun ist nun so weit, dass er vermittelt werden kann. Er wird vor der Ausreise noch kastriert, und kann durchgeimpft gerne zu einer netten Hündin vermittelt werden.

Bun mag die Menschen und lässt sich auch führen, auf Rüden in seinem Zuhause kann er verzichten.

Ein Jahr liegen nun zwischen den Fotos und dem Film... nicht zu glauben, dass es der gleiche Hunde ist....

Lord  hat endlich sein Ticket zusammen mit seiner Freundin kommen die beiden  hoffentlich vor dem Winter nach Wiehl

geb. 2009

Lord

Höhe: 54 Zentimeter

Daten ca. Geburtsdatum: 01.06.2009

Geschlecht: Männlich, kastriert

 

Lord ist ca. 8 Jahre alt und ist in Rumänien ohne Chance.Lord wurde verletzt aufgefunden mit einer gebrochenen Pfote, die Nerven waren zerstört. Dank tierärtlicher Versorgung konnte er trotz seines kritischen Zustandes wieder genesen.  Er ist ein fröhlicher,  netter Kerl, freundlich zu Menschen und verträglich mit anderen Hunden. Er ist ca. 54cm hoch und wiegt geschätzt 20kg. Lord ist kastriert, geimpft und gechipt und wartet nur darauf dass ihn jemand liebt. Wer gibt ihm eine Chance?

Kontakt 0173 2542958 oder 02262 93909


Datenschutzerklärung